Koninklijk Besluit van 17 september 2010
gepubliceerd op 24 december 2013
OpenJustice.be: Open Data & Open Source

Koninklijk besluit betreffende het model en de toepassingsregels van de gestandaardiseerde checklist tot vaststelling van indicaties van tekenen van recent druggebruik in het verkeer. - Duitse vertaling

bron
federale overheidsdienst mobiliteit en vervoer
numac
2013014702
pub.
24/12/2013
prom.
17/09/2010
staatsblad
https://www.ejustice.just.fgov.be/cgi/article_body.pl?language=nl&(...)
Document Qrcode

FEDERALE OVERHEIDSDIENST MOBILITEIT EN VERVOER


17 SEPTEMBER 2010. - Koninklijk besluit betreffende het model en de toepassingsregels van de gestandaardiseerde checklist tot vaststelling van indicaties van tekenen van recent druggebruik in het verkeer. - Duitse vertaling


De hiernavolgende tekst is de Duitse vertaling van het koninklijk besluit van 17 september 2010 (Belgisch Staatsblad 27 september 2010) betreffende het model en de toepassingsregels van de gestandaardiseerde checklist tot vaststelling van indicaties van tekenen van recent druggebruik in het verkeer.

Deze vertaling is opgemaakt door de Vertaaldienst van de Federale Overheidsdienst Mobiliteit en Vervoer in Brussel.

FÖDERALER ÖFFENTLICHER DIENST MOBILITÄT UND TRANSPORTWESEN 17. SEPTEMBER 2010 - Königlicher Erlass über das Muster und die Anwendungsvorschriften der standardisierten Checkliste zur Feststellung von Hinweisen auf Anzeichen eines kürzlichen Drogenkonsums im Verkehr ALBERT II., König der Belgier, Allen Gegenwärtigen und Zukünftigen, Unser Gruß! Aufgrund des am 16. März 1968 koordinierten Gesetzes über die Straßenverkehrspolizei, Artikel 61bis § 2 Nr. 1, ersetzt durch das Gesetz vom 31. Juli 2009;

Aufgrund der Beteiligung der Regionalregierungen;

Aufgrund des Gutachtens Nr. 48.257/4 des Staatsrates vom 14. Juni 2010, abgegeben in Anwendung von Artikel 84 § 1 Absatz 1 Nr. 1 der am 12. Januar 1973 koordinierten Gesetze über den Staatsrat; Auf Vorschlag des Premierministers, des Ministers der Justiz und des Staatssekretärs für Mobilität, Haben Wir beschloßen und erlassen Wir: Artikel 1 - Die standardisierte Checkliste im Sinne von Artikel 61bis § 2 Nr. 1 des Gesetzes vom 16. März 1968 über die Straßenverkehrspolizei zur Feststellung von Hinweisen auf Anzeichen des kürzlichen Konsums eines der in Artikel 37bis § 1 Nr. 1 desselben Gesetzes genannten Stoffe entspricht dem in der Anlage abgedruckten Muster.

Art. 2 - Die Checkliste wird vollständig durchgegangen und alle festgestellten Anzeichen werden angekreuzt.

Wurden auf der Checkliste mindestens drei Anzeichen in mindestens zwei unterschiedlichen Rubriken angekreuzt, so gilt dies als Hinweis auf Anzeichen des kürzlichen Konsums eines der in Artikel 37bis § 1 Nr. 1 des Gesetzes vom 16. März 1968 über die Straßenverkehrspolizei genannten Stoffe.

Art. 3 - Vorliegender Erlass tritt am 1. Oktober 2010 in Kraft.

Art. 4 - Der Minister, zu dessen Zuständigkeitsbereich die Justiz gehört und der Minister, zu dessen Zuständigkeitsbereich der Straßenverkehr gehört, sind, jeder für seinen Bereich, mit der Ausführung des vorliegenden Erlasses beauftragt.

Gegeben zu Brüssel, den 17. September 2010 ALBERT Von Königs wegen: Der Premierminister Y. LETERME Der Minister der Justiz S. DE CLERCK Der Staatssekretär für Mobilität E. SCHOUPPE

Voor de raadpleging van de tabel, zie beeld Gesehen, um dem Königlichen Erlass vom 17. September 2010 über das Muster und die Anwendungsvorschriften der standardisierten Checkliste zur Feststellung von Hinweisen auf Anzeichen eines kürzlichen Drogenkonsums im Verkehr beigefügt zu werden.

ALBERT Von Königs wegen: Der Premierminister Y. LETERME Der Minister der Justiz S. DE CLERCK Der Staatssekretär für Mobilität E. SCHOUPPE

Etaamb biedt de inhoud van de Belgisch Staatsblad aan gesorteerd op afkondigings- en publicatiedatum, behandeld om gemakkelijk leesbaar en afprintbaar te zijn, en verrijkt met een relationele context.
^