Wet van 02 juni 2010
gepubliceerd op 09 mei 2011
OpenJustice.be: Open Data & Open Source

Wet houdende diverse bepalingen inzake de organisatie van de aanvullende ziekteverzekering . - Duitse vertaling van uittreksels

bron
federale overheidsdienst binnenlandse zaken
numac
2011000257
pub.
09/05/2011
prom.
02/06/2010
staatsblad
https://www.ejustice.just.fgov.be/cgi/article_body.pl?language=nl&(...)
Document Qrcode

FEDERALE OVERHEIDSDIENST BINNENLANDSE ZAKEN


2 JUNI 2010. - Wet houdende diverse bepalingen inzake de organisatie van de aanvullende ziekteverzekering (II). - Duitse vertaling van uittreksels


De hierna volgende tekst is de Duitse vertaling van de artikelen 8 tot 10 en 14 van de wet van 2 juni 2010 houdende diverse bepalingen inzake de organisatie van de aanvullende ziekteverzekering (II) (Belgisch Staatsblad van 1 juli 2010).

Deze vertaling is opgemaakt door de Centrale Dienst voor Duitse vertaling in Malmedy.

FÖDERALER ÖFFENTLICHER DIENST SOZIALE SICHERHEIT 2. JUNI 2010 - Gesetz zur Festlegung verschiedener Bestimmungen im Bereich der Organisation der Zusatzkrankenversicherung (II) ALBERT II., König der Belgier, Allen Gegenwärtigen und Zukünftigen, Unser Gruss! Die Kammern haben das Folgende angenommen und Wir sanktionieren es: (...) TITEL 4 - Abänderungen des Gesetzes vom 26. April 2010 zur Festlegung verschiedener Bestimmungen im Bereich der Organisation der Zusatzkrankenversicherung (I) Art. 8 - Artikel 59 des Gesetzes vom 26. April 2010 zur Festlegung verschiedener Bestimmungen im Bereich der Organisation der Zusatzkrankenversicherung (I) wird durch einen Paragraphen mit folgendem Wortlaut ergänzt: "§ 4 - Die authentische Umwandlungsurkunde und die Satzung der neuen Gesellschaft werden gleichzeitig gemäss den Artikeln 67 §§ 1 bis 3 und 73 des Gesellschaftsgesetzbuches bekannt gemacht. Die Umwandlungsurkunde wird vollständig bekannt gemacht; die Satzung wird gemäss den Artikeln 67 bis 69 und 72 desselben Gesetzbuches auszugsweise bekannt gemacht." Art. 9 - Artikel 65 des Gesetzes vom 26. April 2010 zur Festlegung verschiedener Bestimmungen im Bereich der Organisation der Zusatzkrankenversicherung (I) wird durch zwei Paragraphen mit folgendem Wortlaut ergänzt: "§ 3 - Der von der Generalversammlung gefasste Umwandlungsbeschluss wird mit Vermerk der Feststellungen des in Artikel 63 § 2 erwähnten Berichts des beziehungsweise der Revisoren gemäss den Artikeln 67 §§ 1 bis 3 und 73 des Gesellschaftsgesetzbuches bekannt gemacht. § 4 - Die Bekanntmachung der Satzung der neuen Vereinigung erfolgt gleichzeitig mit der in § 1 erwähnten Bekanntmachung gemäss den Artikeln 67 §§ 1 bis 3 und 73 des Gesellschaftsgesetzbuches und Artikel 11 des Gesetzes vom 9. Juli 1975." Art. 10 - Artikel 66 des Gesetzes vom 26. April 2010 zur Festlegung verschiedener Bestimmungen im Bereich der Organisation der Zusatzkrankenversicherung (I) wird durch eine Nummer 4 mit folgendem Wortlaut ergänzt: "4. den Ersatz des Schadens, der die unmittelbare und direkte Folge der nicht vermerkten oder fehlerhaften Angaben ist, die in Artikel 65 § 3 vorgeschrieben sind." (...) TITEL 6 - Inkrafttreten Art. 14 - Die Artikel des vorliegenden Gesetzes treten am Tag der Veröffentlichung des vorliegenden Gesetzes im Belgischen Staatsblatt und spätestens am 1. März 2010 in Kraft.

Wir fertigen das vorliegende Gesetz aus und ordnen an, dass es mit dem Staatssiegel versehen und durch das Belgische Staatsblatt veröffentlicht wird.

Gegeben zu Nizza, den 2. Juni 2010 ALBERT Von Königs wegen: Die Ministerin der Sozialen Angelegenheiten und der Volksgesundheit Frau L. ONKELINX Der Minister der Justiz S. DE CLERCK Mit dem Staatssiegel versehen: Der Minister der Justiz S. DE CLERCK

Etaamb biedt de inhoud van de Belgisch Staatsblad aan gesorteerd op afkondigings- en publicatiedatum, behandeld om gemakkelijk leesbaar en afprintbaar te zijn, en verrijkt met een relationele context.
^