Wet van 30 maart 1994
gepubliceerd op 27 januari 2015
OpenJustice.be: Open Data & Open Source

Wet houdende sociale bepalingen

bron
federale overheidsdienst binnenlandse zaken
numac
2015000029
pub.
27/01/2015
prom.
30/03/1994
staatsblad
https://www.ejustice.just.fgov.be/cgi/article_body.pl?language=nl&(...)
Document Qrcode

FEDERALE OVERHEIDSDIENST BINNENLANDSE ZAKEN


30 MAART 1994. - Wet houdende sociale bepalingen


Duitse vertaling van wijzigingsbepalingen De respectievelijk in bijlagen 1 en 2 gevoegde teksten zijn de Duitse vertaling : - van de artikelen 41 en 81 § 3 van het koninklijk besluit van 11 december 2013 houdende het personeel van de Belgische Spoorwegen (Belgisch Staatsblad van 16 december 2013); - van de wet van 19 april 2014 tot wijziging van artikel 68, § 3, van de wet van 30 maart 1994 houdende sociale bepalingen (Belgisch Staatsblad van 7 mei 2014).

Deze vertalingen zijn opgemaakt door de Centrale Dienst voor Duitse vertaling in Malmedy.

Anlage 1 FÖDERALER ÖFFENTLICHER DIENST MOBILITÄT UND TRANSPORTWESEN 11. DEZEMBER 2013 - Königlicher Erlass über das Personal der belgischen Eisenbahnen (...) TITEL IV - Abänderungs- und Aufhebungsbestimmungen (...) KAPITEL 3 - Andere Abschnitt 1 - Pensionen (...) Art. 41 - In Artikel 68 § 6 Absatz 1 Nr. 4 des Gesetzes vom 30. März 1994 zur Festlegung sozialer Bestimmungen, abgeändert durch die Königlichen Erlasse vom 18. Oktober 2004 und 28. Dezember 2006, werden die Wörter "von der NGBE-Holding" durch die Wörter "von HR Rail" ersetzt. (...) TITEL VII - Verschiedene Bestimmungen Art. 81 - (...) § 3 - Artikel 2, die anderen Bestimmungen von Artikel 3, die Artikel 4 bis 80 und Artikel 82 treten am 1. Januar 2014 oder an einem späteren Datum, das vom König festgelegt wird, jedoch spätestens am 1. April 2014, in Kraft. (...)

Anlage 2 FÖDERALER ÖFFENTLICHER DIENST SOZIALE SICHERHEIT 19. APRIL 2014 - Gesetz zur Abänderung von Artikel 68 § 3 des Gesetzes vom 30.März 1994 zur Festlegung sozialer Bestimmungen PHILIPPE, Konig der Belgier, Allen Gegenwartigen und Zukunftigen, Unser Gruß! Die Kammern haben das Folgende angenommen und Wir sanktionieren es: Artikel 1 - Vorliegendes Gesetz regelt eine in Artikel 78 der Verfassung erwähnte Angelegenheit.

Art. 2 - Artikel 68 § 3 des Gesetzes vom 30. März 1994 zur Festlegung sozialer Bestimmungen, ersetzt durch das Gesetz vom 13. März 2013, wird wie folgt abgeändert: 1. Nummer 1 wird durch die Wörter "und sie gemäß Titel II der Verordnung (EG) Nr.883/2004 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 29. April 2004 zur Koordinierung der Systeme der sozialen Sicherheit nicht den Rechtsvorschriften eines anderen Mitgliedstaats der Europäischen Union, eines Mitgliedstaats des Europäischen Wirtschaftsraums oder der Schweiz unterliegen" ergänzt. 2. In Nr.2 werden die Wörter "im Ausland" durch die Wörter "in einem Land, das nicht Mitglied der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums ist, oder außerhalb der Schweiz" ersetzt.

Art. 3 - Vorliegendes Gesetz wird wirksam mit 1. Januar 2013.

Wir fertigen das vorliegende Gesetz aus und ordnen an, dass es mit dem Staatssiegel versehen und durch das Belgische Staatsblatt veröffentlicht wird.

Gegeben zu Brüssel, den 19. April 2014 PHILIPPE Von Königs wegen: Der Minister der Pensionen A. DE CROO Mit dem Staatssiegel versehen: Die Ministerin der Justiz Frau A. TURTELBOOM

Etaamb biedt de inhoud van de Belgisch Staatsblad aan gesorteerd op afkondigings- en publicatiedatum, behandeld om gemakkelijk leesbaar en afprintbaar te zijn, en verrijkt met een relationele context.
^